Telefonzeit Mo - Fr 9 - 16Uhr 0361 - 345 95 49 24h Notfallerreichbarkeit
Alten- und Krankenpflegedienst Ursula Schnell
Im Notfall 24h erreichbar
A- A+

Wir pflegen dort, wo es am schönsten ist: Zu Hause

Grandmother With Adult Granddaughter Relaxing On Sofa

Hilfe anzunehmen ist für viele Menschen oft eine Überwindung. Und doch gibt es immer wieder Situationen im Leben, in denen es ohne Unterstützung nicht geht. So etwa bei der Pflege eines geliebten Menschen.

Dies ist für die meisten Familienangehörigen eine Herausforderung – eine Herausforderung, die alleine oft nicht zu bewältigen ist. Hier in Erfurt stehen wir vom Pflegedienst Ursula Schnell Ihnen gerne dabei zur Seite.

Wir helfen Ihnen und Ihren Angehörigen flexibel und ganz individuell bei der Bewältigung des Alltags. Und das genau dort, wo Sie sich am besten auskennen: in Ihren eigenen vier Wänden.

Individuelle Pflege und fühlbares Vertrauen

Alten- und Krankenpflegedienst Ursula Schnell (2)Wir sehen den Menschen in seiner Ganzheit von Körper, Geist und Seele. Aus diesem Verständnis heraus bieten wir in Erfurt und Umgebung auch die ambulante Krankenpflege im eignen Haus an, bei der unser Klient immer mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt steht. Wir vom Alten- und Krankenpflegedienst Ursula Schnell wissen, wie wichtig das eigene Heim für die Gesundheit und die Gesunderhaltung alter und kranker Menschen sein kann.

In der häuslichen Pflege gilt es, das vertraute Lebensumfeld des Betreuten zu erhalten, seine Eigenständigkeit zu fördern und noch vorhandene Kräfte zur Entfaltung zu bringen. Wir verstehen ambulante Pflege als Hilfestellung für ein selbstbestimmtes Leben.

Den Klienten des Pflegedienstes Ursula Schnell in Erfurt ermöglichen wir größtmögliche Wahlmöglichkeiten in der Gestaltung ihres Tagesablaufs. Sie bestimmen welche Hilfe, welchen Dienst oder welche Leistung Sie wann und wie oft beanspruchen wollen.

Seit 1991 helfen und pflegen wir mit Herz und viel Engagement in Erfurt und Umgebung

Erfurt Dom am AbendWir legen viel Wert auf die Qualität unserer Pflege – deshalb ist die Zufriedenheit unserer Klienten unser höchstes Ziel. Aus diesem Grund ist es uns besonders wichtig, dass jeder unserer Patienten in Erfurt seine eigene Stammpflegekraft hat.

Bei uns wird niemand durchgereicht – so können wir und Sie immer sicher sein, dass Sie und Ihr Angehöriger immer in den besten Händen sind. Natürlich bemühen wir uns auch fortwährend um eine freundliche Atmosphäre und Pünktlichkeit.

Wir vom Pflegedienst Ursula Schnell achten stets darauf, die Eigenheiten und Wünsche unserer Kunden genau zu kennen.

Durch regelmäßige Fortbildungen sind unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Dadurch gewährleisten wir, dass bei unserer ambulanten Betreuung nur die höchsten medizinischen und sozialen Standards gelten. Wir haben eine Zulassung und einen Versorgungsvertrag mit allen Kranken- und Pflegekassen – somit können wir rund um Erfurt für alle unsere Klienten etwas tun.

Wir wissen, dass es oft eine Überwindung ist, einen fremden Menschen um Hilfe zu bitten. Doch zögern Sie nicht, wir vom Pflegedienst Ursula Schnell unterstützen Sie gerne.

Aktuelles / News
Aktuelle Informationen

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen über Alten- und Krankenpflegedienst Ursula Schnell.

Ambulante Krankenpflege

Von den Kassen erhalten Pflegebedürftige, die zu Hause von ambulanten Pflegediensten versorgt werden, verschiedenste Sachleistungen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, die häusliche Pflege nur teilweise zu nutzen, sie mit Pflegegeld oder teilstationärer Pflege zu kombinieren.
Zu den Leistungen im Rahmen der Grundpflege und der hauswirtschaftlichen Versorgung gehören die, je nach Bedarf erforderlichen Arbeiten zur Unterstützung, zur teilweisen oder vollständigen Übernahme einzelner alltäglicher Tätigkeiten sowie die Beaufsichtigung dieser Arbeiten durch den Pflegebedürftigen selbst. Ziel dieser Hilfen zum Beispiel bei Körperpflege, Ernährung und Mobilität ist es zudem Sekundärerkrankungen vorzubeugen.

Wir übernehmen folgende Pflegeleistungen (nach SGB XI), ganz nach Ihren Bedürfnissen:

Pflegeleistungen (nach SGB XI)
Grundpflege
  1. Die Unterstützung bei der körperlichen Pflege orientiert sich immer an den persönlichen Gewohnheiten des Klienten. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gemeinsam ergründen wir wie, wann und wie weit wir Ihnen bei der täglichen Hygiene helfen können.

    • allgemeine Körperpflege: Waschen, Rasieren, Kämmen, …
    • Zahnpflege, Reinigung von Zahnprothesen, …
    • Duschen und Baden
    • Hautpflege
    • Hilfestellungen bei Ausscheidungen
    • Lagerung bei Bettlägerigkeit
    • Hilfestellung bei der Einnahme von Mahlzeiten
    • Begleitung bei Aktivitäten
Behandlungspflege
  1. Nur speziell qualifiziertes Pflegepersonal darf die medizinische Versorgung übernehmen. Wir ermitteln gemeinsam Ihren Bedarf und suchen dann die richtige Pflegekraft aus unserem Team für Sie aus.

    • Wundversorgung
    • Medikamentendosierung, -verabreichung, -bereitstellung
    • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
    • Kontrolle von Blutzucker, Blutdruck, Puls
    • Legen und Versorgen von Blasen- und anderen Kathetern
    • Kompressionsverbände
    • Injektionen
    • Dekubitus-Versorgung
    • paenterale Ernährung
Hauswirtschaftliche Versorgung
  1. Ziel dieser unterstützenden Pflegeleistung ist die Förderung der Selbstversorgung in einer sauberen Umgebung. Die hauswirtschaftliche Versorgung umfasst

    • einkaufen für den täglichen Bedarf,
    • vor- und Zubereitung der Mahlzeiten,
    • spülen und einräumen des Geschirrs,
    • Wechseln und Waschen der Wäsche beziehungsweise der Kleidung,
    • Reinigen und Beheizen der lebenswichtigsten Teile der Wohnung des Pflegebedürftigen.
Betreuungsleistungen bei Demenz nach § 45 SGB XI
  1. Alle Pflegebedürftigen, auch der Pflegestufe 0, können zusätzliche ambulante Betreuungs- und Entlastungsangebote nutzen, die von den Pflegekassen bezahlt werden. Das Geld darf nur zweckgebunden für qualitätsgesicherte Angebote eingesetzt werden, vor allem um pflegende Angehörige zu entlasten. Dazu gehören

    • Leistungen der Tages- oder Nachtpflege
    • Leistungen der Kurzzeitpflege
    • besondere Angebote von Pflegediensten zur allgemeinen Anleitung und Betreuung sowie Angebote der hauswirtschaftlichen Versorgung, bei denen es sich nicht um Grundpflegeleistungen handelt
    • nach Landesrecht anerkannte niedrigschwellige Betreuungs- und Entlastungsangebote.
Beratung nach § 37 SGB XI
  1. Um die Qualität der Versorgung der Pflegebedürftigen zu erhalten oder notfalls zu steigern, müssen pflegende Angehörige mehrmals im Jahr einen der örtlichen Pflegedienste kommen lassen. Bei unseren „Pflegeeinsätzen“ oder „Qualitätssicherungsbesuchen“ rund um Erfurt geht es hauptsächlich um Beratung. Hier werden häufig Fragen zu Höherstufung, zur Hilfsmittelbeschaffung oder zu bestimmten Techniken angesprochen. Auch Leistungen für die pflegende Angehörige selbst sind oft Thema dieser Gespräche.

Beratung pflegender Angehöriger
  1. Die Betreuung eines pflegebedürftigen Menschen ist oftmals sehr anstrengend. Aus diesem Grund kann man die tägliche Arbeit von pflegenden Angehörigen gar nicht hoch genug schätzen. Allerdings kann die häusliche Fürsorge die Pflegenden schnell an ihre Belastungsgrenzen führen – seelisch wie körperlich. Wir stehen pflegenden Angehörigen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Vermittlung von Essen auf Rädern
  1. Die Anbieter von „Essen auf Rädern“ versorgen Menschen – egal ob pflegebedürftig oder nicht – mit warmen oder zu erwärmenden Gerichten. Man kann sich ganz nach Bedarf jeden Tag, jede Woche oder ganz individuell sein Essen direkt nach Hause liefern lassen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir vom Pflegedienst Ursula Schnell informieren Sie gerne über die Möglichkeiten, die der Service „Essen auf Rädern“ in und um Erfurt bietet.

Vermittlung von mobilem Friseur und Fußpflege
  1. Für ältere Menschen ist es oft problematisch, das Haus zu verlassen. Sie sind ohnehin meist schlecht zu Fuß und häufig auf fremde Hilfe angewiesen. Eine Stippvisite beim Friseur oder ein erforderlicher Besuch bei der Fußpflege werden deshalb nicht selten ausgelassen. Wir arbeiten seit Jahren mit verlässlichen und qualifizierten Partnern zusammen, die Sie und Ihre Angehörigen auch gerne zuhause besuchen.

Hausnotruf in Kooperation mit Vitakt
  1. Die eigene Wohnung kann ganz schnell zu einer Quelle unzähliger Gefahren werden: Falten im Teppich, herumliegende Kabel, rutschige Böden … Es braucht nicht viel für einen im Alter oft verheerenden Unfall. Selbst wenn man alle sichtbaren Gefahrenquellen beseitigt hat: Stürze und andere Unfälle im eigenen Zuhause keine Seltenheit. Wenn dann noch das Telefon unerreichbar ist, … Hier kann ein Hausnotrufsystem wie Vitakt Hausnotruf die richtige Lösung sein.